SAVE THE DATE: SPORTFEST AM 09.07.2016 IN TAUCHE //


__________________________________________________________________________

MÄNNER:  6:1 SIEG GEGEN  VICTORIA SEELOW III // 

Ein souveräner und überzeugender Sieg der Gastgeber, der nur durch viele vergebene Chancen getrübt wurde. Trainer Frömming war nach dem Spiel aber mit seiner Truppe zufrieden, die von Anfang zeigen wollten dass es heute nur einen Sieger geben kann. Schnell ging man mit 2 Toren in Führung, aber hörte dann einfach auf weiter vernünftig Fußball zu spielen. Die Spannung ging etwas verloren. In der 2. Hälfte wurden viele hochkarätige Chancen liegen gelassen, daran muss das Team noch arbeiten. Konsequenter abzuschließen. Ansonsten ein toller Erfolg auch für die Fans. Zum letzten Heimspiel am 04.06. erwarten wir aber eine größere Kulisse, danach gibt es ein Fass Bier und es wird gegrillt.Torschützen: Raphael Schneider (4); Abdul Mohamed Kagho; 1 Eigentor. MEHR


_______________________________________________________________________________________

D-JUNIOREN: 1:12 SIEG GEGEN UNION FÜRSTENWALDE III //

Die D-Junioren der SpG Tauche/ Lindenberg traten am Sonntag gegen den Tabellenzweiten Union Fürstenwalde an. Noch am Freitag ließ Trainer Frank Bettin die Mannschaft "lange Pässe" üben, dies sollte sich auszahlen. Tauche hatte Anstoß und bereits nach 7 Sekunden schlug der Ball im Fürstenwalder Tor ein. Ein Schuss von der Mittellinie passte genau unter die Latte und der etwas zu weit aus dem Tor stehende Torwart hatte keine Abwehrchance. Die Taucher Mannschaft machte weiter Druck und erarbeitete sich nach mit guten Zuspielen weitere Chancen. Auch die Abwehr stand sehr gut, so dass Fürstenwalde kaum gefährlich vor das Taucher Tor kam. In die Halbzeit konnte die Mannschaft mit einem 1:6 Vorsprung gehen. Auch in der zweiten Hälfte ließ die Mannschaft nicht nach und siegte verdient mit 1:12. Herzlichen Glückwunsch! MEHR